Support

Support Options

Report a problem

About you
About the problem
 
You are here: Home / Theses / Mögliche Effekte der tiergestützten Therapie bei Menschen mit Demenz : Umsetzung dieses Ansatzes in der Ergotherapie / About

Mögliche Effekte der tiergestützten Therapie bei Menschen mit Demenz : Umsetzung dieses Ansatzes in der Ergotherapie

By Sarah Hauser, Erika Kuster

View Link (HTM)

Licensed under

Category Theses
Abstract

Ziel: In dieser Bachelorarbeit geht es darum, mögliche Effekte von tiergestützter Therapie auf älteren Menschen mit Demenz aufzuzeigen und mögliche Ansätze für die Ergotherapie anhand des Lifestyle Performance Models darzustellen.

Hintergrund: Durch den demographischen Wandel wird es in Zukunft auch in der Schweiz immer mehr ältere Menschen geben, die an Demenz erkranken und eine angemessene und evidenzbasierte Therapie brauchen. Tiergestützte Therapie könnte dabei eine mögliche Ergänzung zur medizinischen Behandlung darstellen.

Methode: Diese Bachelorarbeit besteht aus einer Zusammenfassung der aktuellen Literatur, welche zurzeit über das Thema „tiergestützte Therapie bei älteren Menschen mit Demenz“ vorhanden ist. Zusätzlich wird dieser Ansatz anhand des Lifestyle Performance Models mit der Ergotherapie verknüpft.

Ergebnisse: Durch die Verknüpfung mit dem Lifestyle Performance Model, zeigt sich, dass tiergestützte Therapie in die ergotherapeutische Arbeit mit Menschen mit Demenz einbezogen werden kann. Wichtig ist, dass neben den positiven Effekten auch Kontraindikationen beachtet werden müssen.

Schlussfolgerung: Eine Kombination von Ergotherapie und tiergestützter Therapie ist möglich und scheint sich gut zu ergänzen. Weitere Forschung zur Evidenzsicherung auf diesem Gebiet erscheint aus Sicht der Ergotherapie durchaus bedeutend.

Submitter

Mason N McLary

HABRI Central

Date 2010
Translated Title Possible effects of animal-based therapy in people with dementia: implementation of this approach in occupational therapy
Pages 89
Publisher Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Location of Publication Winterthur, Switzerland
Department Gesundheit
Degree Ergotherapie
DOI 10.21256/zhaw-332
URL https://doi.org/10.21256/zhaw-332
Language German
Cite this work

Researchers should cite this work as follows:

  • Sarah Hauser; Erika Kuster (2017), "Mögliche Effekte der tiergestützten Therapie bei Menschen mit Demenz : Umsetzung dieses Ansatzes in der Ergotherapie," http://habricentral.org/resources/61227.

    BibTex | EndNote

Tags
  1. Animal-assisted activities
  2. Animal-assisted therapies
  3. Animal roles
  4. Animals in culture
  5. Dementia
  6. Dogs
  7. Effect
  8. Health
  9. Mammals
  10. Occupational Therapy
  11. participation
  12. Pet ownership
  13. Pets and companion animals
  14. Pet therapy
  15. Service animals
  16. therapy
  17. therapy animals
  18. Well-being